Frühjahrs Regatta Lampertheim 2015

Sechs Mal Gold in Lampertheim für Sportler der Paddlergilde

Die Paddlergilde nahm am vergangenen Wochenende, 30. und 31. Mai 2015, an der Frühjahrsregatta Lampertheim teil. Sie war mit 17 Sportlern vertreten, die sich 6 Gold-,  9 Silber- und 10 Bronzemedaillen erpaddelten. Felix Bienroth stand dreimal ganz oben auf dem Podest, Lara Coressel zweimal, Franziska Motzenbäcker einmal.

Für die jungen Athleten stand der Kanumehrkampf im Mittelpunkt der Regatta. Dieser bestand aus Paddeln über 50m und 500m, Standweitsprung, Balleinwurf und einem 1500m Lauf. Diese Athletikübungen sollen Schnelligkeit und Schnellkraft überprüfen.

Der zehnjährige Felix Bienroth konnte den Kanumehrkampf in seiner Altersklasse für sich entscheiden, auch das Paddeln über 500m und 2000m gewann er souverän. Im Zweier über 500m startete Felix zusammen mit David Ungemach. Das Duo musste sich im Endspurt knapp geschlagen geben und wurde Zweiter.

Die 13-jährige Victoria Ungemach konnte nach einem starken zweiten Platz über 500m auch im Mehrkampf Rang zwei erreichen. Auch Franziska Bähr (AK 10) erreichte im Mehrkampf einen tollen Silberrang.

In den Mannschaftsbooten konnte sich die dreizehnjährige Lara Coressel stark präsentieren. Sowohl im Vierer über 500m als auch auf der 2000m-Langstrecke im Zweier paddelte sie auf Platz 1, im  Zweier über 500m holte sie sich Silber.

Lukas Bienroth (AK 13) hat sich in den letzten Wochen insbesondere auf der 1500m-Laufstrecke verbessert. So konnte er nach einem dritten Platz im Einer über 500m auch im der Kanumehrkampfwertung Rang 3 erreichen. Auch im Vierer über 500m und im Zweier über 500m gab es für Lukas Bronze.

Auch Jaqueline Keller konnte sich in der Altersklasse 10 Jahre nach einem Dritten Platz auf der 500m-Kurzstrecke im Mehrkampf den Bronzerang sichern.

Medaillenspiegel:

1. Plätze

Lara Coressel, K2 2000m
Lara Coressel, K4 500m
Felix Bienroth, K1 2000m
Felix Bienroth, K1 500m
Felix Bienroth, Gesamtwertung Kanumehrkampf
Franziska Motzenbäcker, K1 300m

2. Plätze

Jonas Ruppert, K1 300m
Jaqueline Keller, K1 2000m
Lara Coressel, K2 500m
Franziska Bähr, K1 500m
Victoria Ungemach, K4 500m
Victoria Ungemach, K1 500m
Victoria Ungemach, Gesamtwertung Kanumehrkampf
Franziska Bähr, Gesamtwertung Kanumehrkampf
Felix Bienroth u. David Ungemach, K2 500m

3. Plätze

Lukas Bienroth, K4 500m
Lukas Bienroth, K1 500m
Lukas Bienroth, K2 2000m
Lukas Bienroth, Gesamtwertung Kanumehrkampf
David Ungemach, Felix Bienroth, Quentin Fleygnac, Samuel Lerchenbacher, K4 500m
Franziska Motzenbäcker, K1 1000m
Zoe Fleygnac, K1 1000m
Jaqueline Keller, K1 500m
Jaqueline Keller, Gesamtwertung Kanumehrkampf
Franziska Schank, Matilda Fleygnac (PG), Nastasia Mohrhardt, Hannah Motzenbäcker (SKC), K4 500m

4. Plätze

Matilda Fleygnac u. Franziska Schank, K2 2000m
Zoe Fleygnac, K1 300m
Victoria Ungemach, K2 500m

5. Plätze

Jaqueline Keller u. Franziska Motzenbäcker, K2 500m
Lara Coressel, Gesamtwertung Kanumehrkampf
Jonas Ruppert u. Quentin Fleygnac, K2 500m