Kadermaßnahme D1/D2 auf dem Schachtelbach in Rastatt

Am Wochenende zwischen Pfingsten und Fronleichnahm war ein Vorbereitungslehrgang für die kommenden Schülermeisterschaften im Kanuslalom in Rastatt anberaumt.
Auch an diesem Wochenende konnten wir uns aufgrund der Hilfsbereitschaft des Wasserkraftwerks nicht über Wassermangel beklagen, einzig der hohe Murgpegel drückte etwas von unten in den Schachtelbach hoch.

Mit dabei waren 16 Sportler von den Vereinen aus Zweibrücken, Bad Kreuznach und Kaiserslautern. Dankenswerterweise stellte und der Rastatter Kanuclub sein Clubhaus für die Übernachtung zur Verfügung, wo wir den anstrengenden Samstag mit gemütlicher Grillerei beschliessen konnten.

Aus unseren Reihen nahmen Lisa Brunner, Caroline Erler, Lukas Christmann, Lena-Marie Buhler, Olaf Götting, Eliane Blauth und Felix Brunner am Lehrgang teil. In Kleingruppen bis zu 4 Paddlern wurde die Wildwassertechnik auf dem engen und stark strömenden Kanal geübt und verbessert. Bei einem Testwettkampf kam Lukas am besten mit den schwierigen Strömungsverhältnissen klar und konnte sich ziemlich klar gegen die Konkurrenz aus RLP durchsetzen. Das relativierte sich allerdings im abschliessenden Training am Sonntag morgen bei dem sich alle Beteiligten keine Sekunde gönnten.

Alles in allem war es trotz durchwachsenem Wetter ein sehr erfolgreiches Wochenende, aus dem jeder viele Anregungen mit nach Hause nehmen konnte.