Lena Buhler und Lisa Brunner holen erneut Landesgold für die Paddlergilde

Rheinland-Pfalz-Meisterschaft des Kanuslaloms in Bad Kreuznach

Am vergangenen Wochenende, 29. und 30. September 2012, fand im Rahmen des 51. Herbstslaloms in Bad Kreuznach die diesjährige Rheinland-Pfalz-Meisterschaft des Kanuslaloms statt. Lena Buhler und Lisa Brunner erpaddelten in ihren jeweiligen Altersklassen erneut den Rheinland-Pfalz-Titel.

Ausgerichtet wurden Regatta und Landesmeisterschaft vom ansässigen Verein des RKV Bad Kreuznach. Insgesamt nahmen 43 Vereine mit über 460 Paddlerinnen und Paddlern am Wettbewerb im Salinental teil. Die Paddlergilde Kaiserslautern 1926 e.V. war mit 15 Sportlerinnen und Sportlern vertreten. „Der Herbstslalom ist für uns immer ein toller Saisonabschluss! Gerade unsere Mädels haben wieder tolle Leistungen gezeigt.“, sagte Slalomwart Oliver Christmann.

Die Süddeutsche Meisterin Lena Buhler entschied im Einer (K1) auch in diesem Jahr im Feld der weiblichen Jugend die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft erneut für sich. Nach einem kleinen Fahrfehler im ersten Lauf konnte eine Teilnehmerin der diesjährigen Junioren-WM sich noch vor Lena platzieren. Mit einem souveränen zweiten Lauf gelang es der Lautrerin jedoch an der hochklassigen Konkurrentin vorbeiziehen und somit nicht nur die Rheinland-Pfalz-Wertung, sondern auch das Gesamtrennen für sich zu entscheiden. „Nach meinem Sieg bei der Süddeutschen Meisterschaft in Kreuznach dieses Jahr war das Wochenende am Salinenwehr der passende Abschluss einer schönen Saison!“, so Lena Buhler. Caroline Erler landete im K1 direkt hinter ihrer Mannschaftskollegin auf Platz zwei der Landesmeisterschaften und beweist in ihrem ersten Jahr der weiblichen Jugend damit ihr Potenzial für die Saison 2013.

 

Mit zwei souveränen Läufen und trotz gebrochener Bootsspitze gelang Lisa Brunner im Einer in ihrem ersten Jahr bei den weiblichen A-Schülerinnen der Sieg in der Rheinland-Pfalz-Wertung und ein sechster Platz im Herbstslalom. Lisa behauptet damit auch in der neuen Altersklasse Landesgold und bestätigt ihre Erfolge aus den vergangenen Jahren. „Es war toll, sich mal wieder mit den besten Mädels zu messen. Noch toller war, dass ich mich in diesem starken rheinland-pfälzischen Feld als Siegerin behaupten konnte.“, sagte Lisa Brunner.

Die beiden Sportlerinnen der Paddlergilde tragen damit jeweils bereits das dritte Jahr in Folge den Rheinland-Pfalz-Titel. „Die konstanten Erfolge der beiden über die Altersklassen hinweg zeigt, dass die Slalommannschaft der Paddlergilde sich auf Landesebene langfristig etabliert hat.“, betonte Oliver Christmann.